Das Staatsgebiet

Kommen wir nun zum unserer Meinung nach wichtigsten Punkt eines souveränen Landes: Das Staatgebiet!

Wie bereits erwähnt, gab es schon viele Versuche in der Vergangenheit der Gründung eines souveränen Landes, doch waren die Meisten niemals im tatsächlichen Besitz des „eigenen“ Landes, sondern haben dieses Land von einem König oder anderen Souverän des jeweiligen Staates zur Verfügung gestellt bekommen! Was passiert nun, wenn dieser Souverän keine Lust mehr hat, dass sich auf seinem Land ein „weiterer“ Staat breit macht und diesen Vertrag einfach kündigt? Dann ist Schluss mit dem souveränen Land!

Und genau das wird ABAKKANA nicht passieren, da wir tatsächlich eigenes, autonomes Land erwerben, um unsere eigenen sovervänen Gemeinden weltweit entstehen zu lassen!

Wie funktioniert das?

Nun, es gibt weltweit Ländereien, die der jeweilige Souverän dieses Landes aus den verschiedensten Gründen nicht mehr haben will und diese Ländereien können übernommen werden. Das ist unser Plan!

Welche Ländereien wir hierfür ins Auge gefasst haben, werden wir hier HEUTE noch nicht mitteilen, damit uns diese Niemand vor der Nase wegschnappen kann. Wir danken Dir für Dein Verständnis.

Wir benötigen hierfür allerdings, als einen der wichtigsten Schritte, unsere eine souveräne Gemeinschaft (Gemeinde).

________________________________

„Souveräne Gemeinschaft“
(hier weiterlesen)

________________________________